EN
Phone 0531 / 47 220 36 - 0
Mail kontakt@linearis3d.de

Schiff: CAD-Vergleich

Aufgabenstellung

Häufig werden große Rumpfelemente mit 10m und mehr Länge bei externen Zulieferern hergestellt. Um einen problemlosen Einbau in den Rumpf sicherzustellen, müssen die Anschlussmaße überprüft werden.

Vorgehen

Das Rumpfelement wird mit magnetischen Photogrammetrie-Marken versehen. Mehrere Photogrammetrie-Maßstäbe werden am Messobjekt positioniert. In schneller Folge werden ungefähr 400 Fotos gemacht. Das Koordinatensystem lässt sich beispielsweise mit Hilfe von Messadaptern über Körnerpunkte festlegen. Mit wenigen Mausklicks wird das vorbereitete CAD-Modell importiert und die links gezeigten Auswertungen erzeugt.

Ergebnis

Der Lieferant kann, falls notwendig, kurzfristig Korrekturen durchführen. Die Maßhaltigkeit des Rumpfelements ist gegenüber dem Endkunden dokumentiert.